Alles hat ein Ende……

 

…..ja und auch gamefuture.de

 

Vor einigen Wochen habe ich zusammen mit dem Rest des GF Teams beschlossen,

das Projekt gamefuture.de zu beenden. Das aus einfachen Gründen.

Zum einen fehlt uns (dem Team) immer mehr die Zeit uns so intensiv um das Board zu kümmern, wie es notwendig wäre.

Des weiteren werden wir alle älter und unsere Interessen haben sich in andere Richtungen verlagert.

Ein weiterer Grund ist der Wandel des Internets hin zu Sozialen Medien  wie Facebook und Co, was User immer mehr von herkömmlichen Foren fern hält.

 

Gamefuture.de startete am 17.04.2008 als ausweich-board um die User eines anderen Forums (das im Nirvana verschwunden ist) wieder zusammen zu bringen.

Durch unsere damaligen COD Server hatten wir Anfangs einen starken Zulauf an Usern und auch eine rege Beteiligung am Boardleben, so dass immer etwas los war.

Leider ist die Spieleindustrie immer weiter abgerückt von Dedizierten Servern, und wir hatten nicht mehr viel zu bieten.

Bis auf den harten Kern blieb also irgendwann kaum etwas an Usern übrig.

 

 

Der harte Kern:

Ja wenn mir damals jemand gesagt hätte dass ich so manchen Online Kontakt irgendwann nicht mehr mit seinem Nicknamen anspreche und ich die Personen dahinter mal kennen und schätzen lerne… 

ich hätte Ihn vermutlich belächelt.

 

Ich habe in den vergangenen 8 Jahren einige Freunde gefunden die ich nicht mehr missen möchte.

Ich erinnere mich an so manches Treffen, mal im kleinen, mal im größeren Kreis und immer war ich froh wieder einmal mit netten Menschen ein paar Tage verbringen zu können.

Ich schreibe diese Zeilen da ich der Meinung bin dass die Zeit gekommen ist und man ein ohnehin bereits schleichend begonnenes Ende, nicht unnötig hinauszögern sollte.

 

An dieser Stelle möchte ich mich bedanken. Ursprünglich hatte ich vor jetzt einige Leute aufzuzählen, aber da alle User dazu beigetragen haben GF zu mehr als nur einem Forum zu machen sollte mein (und auch der Dank des restlichen Teams) allen gelten.

 

Vielen Dank für 8 tolle Jahre mit euch.